Lyrikweg Owingen

Gedankengänge rund um Owingen

Mit sieben Gedicht-Stelen der Owinger Lyrikerin Gisela Munz-Schmidt    

Dieser Rundweg, bequem in zwei Stunden zu gehen, führt zu den schönsten Aussichtsplätzen in Owingens nördlichen und westlichen Höhen und erschließt fast alles, was das Linzgaudorf zu bieten hat:

  • Das Rathauszentrum
  • Die priviligierte Aussichtslage der Etage des Bodensees, die Kulturlandschaft mit Feldern, Wiesen, Wäldern, Weiden, Obstanlagen und Gartenbau
  • Die ländlich gepflegten Gärten vor den gut erhaltenen   Häusern                

Der Lyrikweg ist im Rahmen des Landschaftsparks Bodensee-Linzgau nach einer Idee von Abiturientinnen des Wirtschaftsgymnasiums Überlingen entstanden.  

Lyrikweg
 

Gemeinde Owingen    Hauptstr. 35    88696 Owingen    Postfach 1051    88694 Owingen    +49.7551.8094-0   Fax: 8094-29    Impressum    Datenschutz    Widerrufbelehrung